Übersicht Normen und Qualitätsmarken der Rohrsysteme im Tiefbau

Trinkwasserversorgung
Anwendung Material Produkt-Norm zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS Verlege-Norm
Standard PE ÖNORM EN 12201 ÖVGW/GRIS PW406 ÖNORM EN 805 + ÖNORM B 2538
  PVC-U ÖNORM EN ISO 1452 ÖVGW/GRIS PW403 ÖNORM EN 806 + ÖNORM B 2531
für nicht-konventionelle Verlegetechniken PE100-RC ÖNORM EN 12201 ÖVGW/GRIS PW405-1 ONR CEN/TR 1046
  PE100-RC mit Schutzmantel ÖNORM EN 12201 ÖVGW/GRIS PW405-1 ÖNORM B 5016
        ÖNORM B 2533
        ÖNORM B 5014-1
         
         
         
Abwasserentsorgung
Anwendung Material Produkt-Norm zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS Verlege-Norm
Freispiegelkanal PVC-U ÖNORM EN 1401-1 GRIS GV09 ÖNORM EN 1610 + ÖNORM B 2503
  PP-ML ONR 20513 GRIS GV15 ÖNORM B 2501
  PP ÖNORM EN 1852 GRIS GV16 ONR CEN/TR 1046
  PE ÖNORM EN 12201 GRIS GV19 ÖNORM B 5016
  PVC-U, PE, PP ÖNORM EN 13476 nicht zulässig für Qualitätsmarke GRIS ÖNORM B 2533
Druckkanal - Standard PE80 + PE100 ÖNORM EN 12201 GRIS GV19 ÖNORM B 5012 + ÖNORM EN 1295
Druckkanal für nicht-konventionelle Verlegetechniken PE100-RC ÖNORM EN 12201 GRIS GV20 ÖNORM EN 476
  PE100-RC mit Schutzmantel ÖNORM EN 12201 GRIS GV20 ÖNORM EN 752
Dränage
Anwendung Material Produkt-Norm zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS Verlege-Norm
flexible Rohre PVC-U ÖNORM B 5140    
starre Rohre PVC-U, PP, PE DIN 4262-1    
Geotextilien/Vlies PP   RVS 08.97.03  
Versickerung
Anwendung Material Produkt-Norm zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS Verlege-Norm
Rohre PVC-U, PP, PE DIN 4262-1   ÖNORM B 2506
Boxen (Blöcke) PP     DWA Arbeitsblatt A138 + A117
        DWA Merkblatt M 153
        ATV DVWK A 127
Kabelschutz / Datenleitungen
Anwendung Material Produkt-Norm zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS Verlege-Norm
starre Rohre PVC-U ÖNORM E 6510 + ÖVE/ÖNORM EN 61386-24   ÖNORM B 2533
biegsame Rohre PVC-U ÖNORM E 6512 + ÖVE/ÖNORM EN 61386-24    
  PE ÖNORM E 6513 + ÖVE/ÖNORM EN 61386-24    
Mehr-Wand-Rohre PE ÖNORM E 6517 + ÖVE/ÖNORM EN 61386-24    
Kabelabdeckplatten PVC-U + PE ÖVE/ÖNORM EN 50520    
Kabelkanalrohre PE DIN 8074    
Fundamentrohre PE DIN 16961    
Gas
Anwendung Material Produkt-Norm zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS Verlege-Norm
Gas PE ÖNORM EN 1555 ÖVGW PG 392  

Anmerkungen/Erläuterungen

  • PVC-U - Polyvinylchlorid - unplasticized (weichmacherfrei), PVC-hart 
  • PP Polypropylen
  • PE Polyethylen
  • PP-MLPolypropylen - Multi Layer (PP - Mehrschicht)
  • RC resistance to crack (Widerstandsfähigkeit gegenüber Risswachstum)
  • GRIS Güteschutzverband Rohre im Siedlungswasserbau
  • ÖVGWÖsterreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach
  • GV Gütevorschriften des GRIS
  • PW Prüfrichtlinie Wasser
  • PG Prüfrichtlinie Gas
  • RVS Richtlinien und Vorschriften für das Straßenwesen
  • ÖVEÖsterreichischer Verband für Elektrotechnik
  • DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall
  • DVWK Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau e.V.
  • ATV Abwassertechnische Vereinigung e.V.
  • ÖNORM Nationale Österreichische Normen
  • ONR Österreichische ÖNORM-Regel
  • DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Produkt-Norm

Trinkwasserversorgung

ÖNORM EN ISO 1452-1 bis -5
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Wasserversorgung und für erdverlegte und nicht erdverlegte Entwässerungs- und Abwasserdruckleitungen - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U)
  • Teil 1: Allgemeines
  • Teil 2: Rohre
  • Teil 3: Formstücke
  • Teil 4: Armaturen
  • Teil 5: Gebrauchstauglichkeit des Systems
ÖNORM EN 12201-1 bis -5
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Wasserversorgung und für Entwässerungs- und Abwasserdruckleitungen - Polyethylen (PE)
  • Teil 1: Allgemeines
  • Teil 2: Rohre
  • Teil 3: Formstücke
  • Teil 4: Armaturen
  • Teil 5: Gebrauchstauglichkeit des Systems

Abwasserentsorgung

ÖNORM EN 1401-1
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U)
  • Teil 1: Anforderungen an Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem
ONR 20513
Mehrschichtverbund-Rohrleitungssysteme (PP-ML) für erdverlegte, drucklose Abwasserkanäle und - leitungen aus verstärktem Polypropylen-Compound/-Blend - Abmessungen, Anforderungen, Prüfungen, Nachweis der Konformität. ÖNORM EN 1852-1
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen - Polypropylen (PP)
  • Teil 1: Anforderungen an Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem
ÖNORM EN 13476-1 bis -3
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen - Rohrleitungssysteme mit profilierter Wandung aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE)
  • Teil 1: Allgemeine Anforderungen und Leistungsmerkmale
  • Teil 2: Anforderungen an Rohre und Formstücke mit glatter Innen- und Außenfläche und an das Rohrleitungssystem, Typ A
  • Teil 3: Anforderungen an Rohre und Formstücke mit glatter Innen- und profilierter Außenfläche und an das Rohrleitungssystem, Typ B

Dränage und Versickerung

ÖNORM B 5140
Flexible Dränrohre, gewellt, aus PVC-U - Abmessungen, technische Lieferbedingungen und
Prüfungen
DIN 4262-1
Rohre und Formstücke für die unterirdische Entwässerung im Verkehrswege- und Tiefbau
  • Teil 1: Rohre, Formstücke und deren Verbindungen aus PVC-U, PP und PE

Kabelschutz/Datenleitungen

ÖNORM E 6510
Starre Kabelschutzrohre mit angeformter Muffe aus PVC-U und Zubehör, normale und leichte
Ausführung, glatt, nicht flammenausbreitend
ÖNORM E 6512
Biegsame Kabelschutzrohre mit Muffe aus PVC-U, gewellt, normale Ausführung, nicht
flammenausbreitend
ÖNORM E 6513
Biegsame Kabelschutzrohre mit Muffe aus PE-LD, glatt, normale Ausführung
ÖNORM E 6517
Elektro-Installationsmaterial - Starre und biegsame Kabelschutz-Mehr-Wand-Rohre mit Muffe, aus PEHD, mit profilierter Wandung und glatter Innenfläche, normale Ausführung
ÖVE/ÖNORM E 6517/AC1
Elektro-Installationsmaterial - Starre und biegsame Kabelschutz-Mehr-Wand-Rohre mit Muffe, aus PEHD, mit profilierter Wandung und glatter Innenfläche, normale Ausführung (Berichtigung)
ÖVE/ÖNORM EN 61386-24
Elektroinstallationsrohrsysteme für elektrische Energie und für Informationen
Teil 24: Besondere Anforderungen für erdverlegte Elektroinstallationsrohrsysteme (IEC 61386-24)
ÖVE/ÖNORM EN 50520
Abdeckplatten und -bänder zum Schutz und zur Warnkennzeichnung der Lage von Kabeln oder erdverlegten Elektroinstallationsrohren in Unterbodeninstallationen
DIN 8074
Rohre aus Polyethylen (PE) - PE 80, PE 100 - Maße
DIN 16961-1 und -2
Rohre und Formstücke aus thermoplastischen Kunststoffen mit profilierter Wandung und glatter
Rohrinnenfläche
  • Teil 1: Maße
  • Teil 2: Technische Lieferbedingungen

Gas

ÖNORM EN 1555-1 bis -5
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Gasversorgung - Polyethylen (PE)
  • Teil 1: Allgemeines
  • Teil 2: Rohre
  • Teil 3: Formstücke
  • Teil 4: Armaturen
  • Teil 5: Gebrauchstauglichkeit des Systems

Verlege-Norm

Trinkwasserversorgung

ÖNORM EN 805
Wasserversorgung - Anforderungen an Wasserversorgungssysteme und deren Bauteile außerhalb von Gebäuden ÖNORM B 2538
Transport-, Versorgungs- und Anschlussleitungen von Wasserversorgungsanlagen - Ergänzende Bestimmungen zu ÖNORM EN 805 ÖNORM EN 806-1 bis -5
Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen
  • Teil 1: Allgemeines
  • Teil 2: Planung
  • Teil 3: Berechnung der Rohrinnendurchmesser - Vereinfachtes Verfahren
  • Teil 4: Installation
  • Teil 5: Betrieb und Wartung
ÖNORM B 2531
Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen - Nationale Ergänzungen zu den ÖNORMEN EN 806-1 bis -5 ONR CEN/TR 1046
Thermoplastische Rohrleitungs- und Schutzrohr-Systeme - Systeme außerhalb der Gebäudestruktur zum Transport von Wasser oder Abwasser - Verfahren zur unterirdischen Verlegung ÖNORM B 5016
Erdarbeiten für Rohrleitungen des Siedlungs- und Industriewasserbaues - Qualitätssicherung der Verdichtungsarbeiten ÖNORM B 2533
Koordinierung unterirdischer Einbauten - Planungsrichtlinien ÖNORM B 5014-1
Sensorische und chemische Anforderungen und Prüfung von Werkstoffen im Trinkwasserbereich -
Teil 1: Organische Werkstoffe

Abwasserentsorgung

ÖNORM EN 1610
Verlegung und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen ÖNORM B 2503
Kanalanlagen - Planung, Ausführung, Prüfung, Betrieb - Ergänzende Bestimmungen zu den
ÖNORMEN EN 476, EN 752 und EN 1610 ÖNORM B 2501
Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke - Planung, Ausführung und Prüfung -
Ergänzende Richtlinien zu ÖNORM EN 12056 und ÖNORM EN 752 ONR CEN/TR 1046
Thermoplastische Rohrleitungs- und Schutzrohr-Systeme - Systeme außerhalb der Gebäudestruktur
zum Transport von Wasser oder Abwasser - Verfahren zur unterirdischen Verlegung ÖNORM B 5016
Erdarbeiten für Rohrleitungen des Siedlungs- und Industriewasserbaues
- Qualitätssicherung der Verdichtungsarbeiten ÖNORM B 2533
Koordinierung unterirdischer Einbauten - Planungsrichtlinien ÖNORM B 5012
Statische Berechnung erdverlegter Rohrleitungen für die Wasserversorgung und die Abwasser- Entsorgung ÖNORM EN 1295-1
Statische Berechnung von erdverlegten Rohrleitungen unter verschiedenen Belastungsbedingungen -
  • Teil 1: Allgemeine Anforderungen
ÖNORM EN 476
Allgemeine Anforderungen an Bauteile für Abwasserleitungen und -kanäle ÖNORM EN 752
Entwässerungssysteme außerhalb von Gebäuden - Kanalmanagement

Versickerung

ÖNORM B 2506-3:2015 08 01
Regenwasser-Sickeranlagen für Abläufe von Dachflächen und befestigten Flächen
  • Teil 1: Anwendung, hydraulische Bemessung, Bau und Betrieb
  • Teil 2: Qualitative Anforderungen an das zu versickernde Regenwasser sowie Anforderungen an Bemessung, Bau und Betrieb von Reinigungsanlagen
  • Teil 3: Filtermaterialen - Anforderungen und Prüfmethoden
DWA-A 138
DWA-Regelwerk - Arbeitsblatt DWA-A 138. Planung, Bau und Betrieb von Anlagen zur Versickerung
von Niederschlagswasser. DWA-A 117
DWA-Regelwerk - Arbeitsblatt DWA-A 117. Bemessung von Regenrückhalteräumen. DWA-153
DWA-Regelwerk - Merkblatt DWA-M 153 - Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Regenwasser ATV-DVWK-A 127
Arbeitsblatt ATV-DVWK-A 127 - Statische Berechnung von Abwasserkanälen und -leitungen

Kabelschutz/Datenleitungen

ÖNORM B 2533
Koordinierung unterirdischer Einbauten - Planungsrichtlinien

Zusätzliche Prüfanforderungen für Qualitätsmarken GRIS, ÖVGW/GRIS

Trinkwasserversorgung

ÖVGW/GRIS PW 403
Rohre und Formstücke für Trinkwasser aus Polyvinylchlorid (PVC-U) ÖVGW/GRIS PW 405-1
Rohrleitungssysteme aus Polyethylen PE 100-RC für nicht konventionelle Verlegetechniken in der
Trinkwasserversorgung
ÖVGW/GRIS PW 406-1 bis -3
Rohrleitungssysteme für Trinkwasser aus Polyethylen (PE 40, PE 80 und PE 100) außerhalb von
Gebäuden

  • Teil 1: Rohre aus Polyethylen
  • Teil 2: PE-Formstücke und kraftschlüssige Verbindungen für
  • Teil 3: Gebrauchstauglichkeit von Rohrleitungssystemen aus Polyethylen

Abwasserentsorgung

GRIS GV 09
Spezielle Gütevorschrift für Kanalrohre und Formstücke aus
weichmacherfreiem Polyvinylchlorid-hart (PVC-U) für den Siedlungswasserbau GRIS GV 15
Spezielle Gütevorschrift für Kanalrohre und Formstücke aus verstärktem Polypropylen-Compound / -
Blend mit mehrschichtigem Wandaufbau
(PP-ML) und Formstücke aus Polypropylen für den Siedlungswasserbau
GRIS GV 16
Spezielle Gütevorschrift für Kanalrohre und Formstücke aus Polypropylen (PP)
für den Siedlungswasserbau
GRIS GV 19
Spezielle Gütevorschrift für Kanalrohre und Formstücke aus Polyethylen (PE)
für den Siedlungswasserbau
GRIS GV 20
Spezielle Gütevorschrift für Kanal-Druckrohre und Formstücke aus Polyethylen PE 100-RC für nicht
konventionelle Verlegetechniken im Siedlungswasserbau

Dränage

RVS 08.97.03
Geotextilien im Unterbau

Gas

PG 392-1 bis -3
Gasrohrsysteme aus Polyethylen PE 80 umd PE100

  • Teil 1: Werkstoffe; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke
  • Teil 2: Rohre; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke
  • Teil 3: Formstücke; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke
Zurück zum Seitenanfang